Gemütlich am Kachelofen in der warmen Stube Platz nehmen oder auf der großen Terrasse in der warmen Wintersonne sitzen und einen Almkaffee genießen, ein regionstypisches und hochprozentiges Heißgetränk, das nach einem herrlichen Winterspaziergang genau das richtige ist. Hier haben wir ein Almkaffee-Rezept für euch, das sicher gelingt. Denn wie man das Heißgetränk schnell und ganz einfach zu Hause zubereiten kann, hat uns Christine vom Dachsteinhaus verraten.

Rezept Almkaffee, Zutaten:

– 1 Tasse frisch zubereiteter Kaffee (Verlängerter)
– 1 cl Amaretto, je nach Belieben mehr oder weniger
– 2 cl Kirschrum
– Schlagobers für das Topping
– Eierlikör
– Zucker

Zubereitung:
Amaretto und Kirschrum zum frisch gebrühten Kaffee gießen. Dann das aufgeschlagene Schlagobers, am besten mit einer Spritztüte über die Kaffeemischung dressieren und zur Krönung Eierlikör darüber laufen lassen. Je nach Vorliebe mit Zucker süßen und sofort servieren.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.