,

Ausgezeichnete Wanderregion Ramsau am Dachstein

Wandergütesiegel für „Königsetappe“, „Almenrunde“, Hotel Almfrieden und Hotel Annelies

Vor wenigen Tagen fand bei der Ferienmesse in Wien die Verleihung des Österreichischen Wandergütesiegels statt. Dieses Gütesiegel steht für die geprüfte Qualität der Wanderinfrastruktur und des Wanderprogramms und wird an Regionen, Orte, für Wege und Betriebe verliehen. Bereits im Vorjahr wurde das gesamte Wanderdorf Ramsau am Dachstein als eine der ersten vier Regionen Österreichs ausgezeichnet, heuer folgte die Verleihung des Wandergütesiegels für die Wanderwege „Almenrunde“ und „Königsetappe“. Außerdem befinden sich mit dem Hotel Almfrieden und dem Hotel Annelies zwei weitere ausgezeichnete Wander-Betriebe in der Region.

Das Ramsauer Wanderangebot begeistert seit Jahren nicht nur durch seine Vielfalt (Kinderwanderwege, gemütliche Alm- und Hüttenwege, hochalpine Klettersteige und anspruchsvolle Routen), sondern auch seine Qualität. Das Angebot wird ständig überprüft und verbessert auch mithilfe der Wanderexperten der Vereinigung zur Sicherung der Wanderqualität in Österreich. Alljährlich vor Beginn der Wandersaison werden Wanderkarten, Tafeln, Bänke, Markierungen u.s.w. erneuert und überprüft.

Die ausgezeichneten Betriebe werden als „Basislager“ für die modernen, komfortverwöhnten Wanderer angesehen. In einem zertifizierten Wandergütesiegel-Hotel soll der Gast von ausgezeichneten Wanderhoteliers so richtig verwöhnt, informiert und auch in das Naturerlebnis der Region eingeführt werden. In den beiden Hotels ist das jeweils der Fall. Wir freuen uns mit den Betrieben und wünschen schon jetzt viel Erfolg in der nächsten Wandersaison.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.