Spannende Geschichten und Geschichte aus Ramsau am Dachstein aus der Rubrik „Wussten Sie, dass…“ Wir wünschen spannende Lektüre!

,

Austriahütte auch im Winter geöffnet

„Die Hütte aller Hütten am Dachstein“ – auch das „Flaggschiff“ der ÖAV Sektion Austria Wien hat nunmehr auch im Winter wiederum geöffnet. Die Austriahütte wurde bereits 1880 von der ÖAV S. Austria, der Gründersektion des Österreichischen…
,

Die Geschichte von Irg im Birg

Die neue Sonderausstellung „Der Schatz im Dachstein Eispalast“ entführt die Besucher in eine magische und märchenhafte Eiswelt hoch oben am Dachstein Gletscher. Die Geschichte hat der Gröbminger Autor Walter Thorwartl geschrieben.…
,

Ein deutsches Urgestein – Interview mit Frank Ulrich

Frank Ullrich war schon vieles: Olympiasieger, Weltmeister, Gesamtweltcupsieger oder Bundestrainer der deutschen Nationalmannschaft. Seit Jahrzehnten ist er Teil der nordischen Sportszene, hat alle Hochs und Tiefs miterlebt. Seine Biathlon-Erfolge…

Gipfelsieg - Die Geschichte des Tourismus in Ramsau am Dachstein

Armes Volk inmitten reicher Natur Die Geschichte des Ramsauer Tourismus beginnt Mitte des 19. Jahrhunderts. Der Bergbau in den Niederen Tauern war vollständig zum Erliegen gekommen, die Milchwirtschaft hatte so gut wie keine Verbraucherzentren,…
,

Presseclipping: Berichte über Ramsau am Dachstein

Von der Urlaubsregion Ramsau am Dachstein sind nicht nur unsere unzähligen und treuen Stammgäste begeistert, sondern auch die unterschiedlichsten Medien bzw. Journalisten. Sie haben die Ramsau besucht und sich selbst ein Bild gemacht. Eine…
,

Draußen im Freien

Er lebte das heißbegehrte Leben eines „Freeride-Rockstars“: Als professioneller Freerider reiste er quer durch die Welt, auf Schiern hinterließ er seine Spuren in den faszinierendsten Berghängen dieser Erde und er war in unzähligen…

Ramsau am Dachstein - Ein Wintermärchen

Es ist dieses innere Gefühl. Wenn du morgens das Fenster öffnest und dir immer kältere Luft entgegenströmt. Wenn du Tag für Tag beobachten kannst, wie sich die Bäume allmählich in ein buntes Farbenmeer verwandeln. Wenn sich die Sonne…
,

Tracht ist in

Jeder Region ihre Tracht: Das ist in Österreich so üblich. Wie auch in anderen mitteleuropäischen Alpenregionen ist das Dirndl bei der Frau und die Lederhose beim Mann in Ramsau am Dachstein traditionelle Bekleidung. In den vergangenen Monaten…

Museum Zeitroas

In beeindruckender Weise zeigt das Museum „Zeitroas in Ramsau-Ort, gegenüber dem Hotel Pehab, die Entwicklung und Geschichte des Ortes an Hand von interaktiven Installationen und historischen Objekten.  Bilder und Filme lassen die Besonderheiten…

Die Ferienlandschaft auf 3 Ebenen

Ramsau am Dachstein ist ein 18 Kilometer weites, 4 Kilometer breites, südexponiertes Hochplateau (1.000-1.300 m) mit weiten Verebnungsflächen. Der Ort liegt balkonartig rund 400 Meter über dem Ennstal und ist eine typische Streusiedlung…

Nachhaltigkeit im Tourismus

Unsere Natur- und Kulturlandschaft ist ein einmaliges Gut an welchem sich auch noch die nächsten Generationen erfreuen sollen. Wir wollen unseren Nachkommen unsere Region in dem Zustand übergeben, wie wir sie heute genießen dürfen. Dennoch…

Dachsteinsüdwandbesteigungen: Pichl-Weg, Steiner-Weg

Die Südseite des Hohen Dachstein war schon in den 1880er Jahren von den damals besten Bergsteigern wie Zsigmondy, Purtscheller, Böhm, Blodig, Lendenfeld Diener u. a. inspiziert worden, diese hielten sich aber nicht für begehbar: Ein Kurzbericht…

Tourismusgeschichte – Von den Anfängen bis zur Gegenwart

Ihren Aufschwung als typischer "Sommerfrischeort" nahm die Feriengemeinde Ramsau am Dachstein zu Beginn des vergangenen Jahrhunderts. Durch die Glaubensgeschichte wurde der Ort bei kirchlichen Interessensgruppen und darüber…

Geschichte von Ramsau am Dachstein

Erstmals urkundlich erwähnt wird Ramsau am Dachstein im Jahre 1120. Es wird jedoch vermutet, dass die weitgestreckte Hochfläche der Ramsau am Dachstein bereits im 11. Jahrhundert von Bayern besiedelt wurde. Der Name Ramsau ist zusammengesetzt…

Ein Leben voller Berge

In seinem Leben hat Josef Strasser viele Gipfel erklommen. Neben allen 4.000ern in den Alpen hat er noch mit 80 Jahren den Johann-Klettersteig bezwungen, als 90-Jähriger bestieg er zum letzten Mal den Hohen Dachstein (2.996m). Seit 68 Jahren…
90 Jahre Steinerweg Dachstein

Friedrich Simony: Ein Leben für den Dachstein

Seit über 118 Jahren ist Friedrich Simony tot. Und doch ist er allgegenwärtig: Simonyhütte, Simonyhöhle, Simonywarte, Simonyscharte, Simony-Gedenkstein in Hallstatt. Simonystraßen in Wien, Linz und anderen österreichischen Orten. Zwei…